So finde ich Klarheit

Wenn ich gerade nicht weiß, was ich drauf hab und wie ich über mein Angebot Klarheit bekommen kann, hänge ich zuerst oft einige Tage in einem Gedankensumpf herum, lieg viel auf dem Sofa und frag mich immer wieder, was mit mir los ist. Wie im…

Was ich brauche, um sichtbar zu sein

Unsichtbar zu sein, hinterlässt ein hohles Gefühl in mir. Ich werde leer. Weder ich noch andere sehen mich. Schritt für Schritt bin ich aus meinem Schneckenhaus rausgegangen und heute ist mir eingefallen, was ich dazu alles brauche.

Ich kann über so vieles schreiben…

Die Liste der Ideen für Blogartikel sind lang. Zum Schreiben setze ich mich zu wenig hin, weil ich mich nicht entscheiden kann, worüber ich denn genau schreiben soll. So viele von uns Frauen haben so viele Interessen und so viel zu sagen, dass sie verstummen, weil…

So geht das Schreiben leicht: Der Kern deiner Expertise

Die Frage nach „Was ist meine Expertise?“ war mir immer zu groß und schwer zu beantworten. Aber ich will doch über meine Expertise bloggen. Also: Worüber schreiben, wenn ich da nicht klar bin? Dann ist mir der Vergleich mit dem Pfirsich eingefallen und ich bin jedesmal…

Die Angst vor der eigenen inneren Größe

Die Angst ist es, die mich nicht mit dem sichtbar werden lässt, was ich drauf hab. Woher kommt sie? Was macht sie mit mir? Den Spruch „Die Angst vor der eigenen inneren Größe“ sagte vor vier Jahren meine Freundin Franziska Kohler zu mir. Damals spazierten…

Schreibstil

Meinen BlogSchreibstil finden

Es gibt viele Empfehlungen, wie ich als Unternehmerin bloggen soll. Zahlen in der Überschrift. Wie du was erreichen kannst. Fragen stellen. Ich hab versucht, Blogartikel nach gewissen Richtlinien zu erstellen. Hab versucht, erfolgreiche Bloggerinnen nachzumachen. Doch da fließt es bei mir nicht. Und einen Artikel…

Mache mehr von dem, was funktioniert

Oh ho, ich mag diese Überschrift! Sie bringt in mir ein Kribbeln hervor, denn es verspricht Leichtigkeit und Freude in meinem Leben. Und es kommt gleich die Frage auf: Woher weiß ich, was funktioniert und was nicht funktioniert. Nun lass uns das Thema genauer anschauen:

Die Selbstsabotage beenden

Ich bin heute Nacht aufgewacht und hatte körperliche Schmerzen. Ich ging ins Wohnzimmer, legte mich auf den Boden und jammerte. Dann begann ich mit Dehn- und Yogaübungen, von denen ich wusste, dass sie mir Erleichterung bringen. Bei der anschließenden Meditation kamen mir diese Erkenntnisse: Nicht…