„In diesem Leben können wir keine großen Dinge tun. Wir können nur kleine Dinge mit großer Liebe tun.““

Mutter Teresa

mach es anders: löse dich von den großen Dingen die du tun willst. Genieße die kleinen Dinge und tue sie mit Liebe. Ob du dir was zum kochen machst, mit einem Freund oder einer Freundin plauderst, ob du in der Schule sitzt, mit deinen Arbeitskollegen kreativ bist, ob du dich um dein Kind kümmerst, deine Eltern besuchst, … einfach das was du in deinem Alltag tust. TU ES MIT LIEBE.

Möge ich die Dinge die ich heute mache, mit Liebe tun.

1 Antwort
  1. von facebook
    von facebook sagte:

    im Bezug auf Mutter Teresa darf aber nicht ausgeblendet bleiben, dass es sehr wohl auch Schattenseiten in ihrem Werk gab. Hab vor kurzen eine Doku gesehen, bei der mir das Grausen gekommen ist. Mehr hier: http://de.wikipedia.org/wiki/Mutter_Teresa#Kritik_an_der_Arbeit_Mutter_Teresas

    Kritik an der Arbeit Mutter Teresas – Mutter Teresa – Wikipedia
    de.wikipedia.org
    In Albanien wird der Tag der Seligsprechung von Mutter Teresa als Nationalfeiert…
    Mehr anzeigen
    Gestern um 15:07

    stimmt, habe ich auch schon gehört! auch mutter teresa war wohl nicht frei von verblendung, so wie du und ich und alle anderen „nicht erleuchteten“ menschen. trotzdem empfinde ich den inhalt ihrer aussage als heilsam.
    vor 5 Stunden

    Antworten

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.