Gib und Nimm – Leben ohne Geld

sie macht es anders: Heidemarie Schwermer: Schritt für Schritt ist sie aus den bestehenden Strukturen ausgestiegen und in eine neue Freiheit hineingewachsen. Seit Mai 1996 lebt die ehemalige Lehrerin, Motopädin und Psychotherapeutin ohne Geld.

Auch der Tipp 49 vom greenpeace magazin: Geben und Nehmen

Sie machen es anders in Wien: nutze dazu den KostnixLaden. Da kannst du einfach geben und nehmen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.