Dann schreibe ich die Texte und die Bilder kommen zur Grafikerin:

Krafttier Marienkäfer: Ich SELBST sein

Der Marienkäfer fliegt in dein Leben und bringt dir Ehrlichkeit, Authentizität und Entschlossenheit. Gib alles auf, was du nicht mehr brauchst. Mach dich frei. Es ist an der Zeit, dass du ehrlich zu dir selbst bist. Schau hin: Wo stehst du gerade? Erzählst du dir, wie schön dein Leben ist, aber darunter brodelt es? Mach […]

Krafttier Kuh: FRIEDEN für dein Leben

Die Kuh kommt in dein Leben und bringt dir Langsamkeit, Tatendrang und Ehrlichkeit. Bleib stehen. Warte und grase eine Runde. Verdaue, was in letzter Zeit passiert ist. Warte ab. Verdaue und mache später weiter. Alles wird sich offenbaren. Alles ist da. Alles ist jetzt für dich da. Warte und gehe langsam, damit du dich selbst […]

Krafttier Igel: In der STILLE liegt die Kraft

Der Igel kommt in dein Leben und bringt dir Selbstvertrauen, Schutz und Ruhe. Es ist an der Zeit, die alten Schutzmechanismen abzulegen. Sie haben dir jetzt lange genug gedient. In dir liegt eine andere Kraft, die zum Vorschein kommen will. Gib dich hin. Halte inne und warte ab. Das Leben führt dich. Es gibt gerade […]

Fragen zu mir und den Krafttieren:

Wie bist du zum Tiere zeichnen gekommen?

Es hat mich gerufen. Ich war 2017 in einem Co-Working-space und dort hat es in mir gerufen „Setzte dich in und zeichne.“ Doch da habe ich mir das nicht erlaubt. „Alle sitzen vor ihrem Computer und ich soll zeichnen? Nein.“ sagte die innere Stimme in mir.

Dann einige Monate später, nach einer drei-monatigen Brustentzündung, war klar, dass ich mich den Tieren zuwenden muss. Somit habe ich begonnen zu zeichnen. Anfangs sehr zögerlich und dann mit immer mehr Hingabe, dadurch konnte das Potenzial erst zum Vorschein kommen.

Wie schreibst du die Texe von den Tieren?

Nachdem ich die Tiere gezeichnet hab, decke ich mit ihnen den Bildschirm meines Computers ab und dann tippe ich das was zu dem Tier gesagt werden will. 

Als ich 2012 die ersten Texte geschrieben hab, waren es nur Stichwörter, 2017 waren es dann kurze Texte und 2018 wurden die Texte länger und 2019 kam der feinschliff und die Übungen und Meditationen dazu.

Ich habe ein Tier gesehen, was bedeutet das für mich?

Die ersten Inspirationen findest du hier auf dieser Seite. Wenn das Tier hier noch nicht geschrieben ist, dann schreib mir eine Mail und ich stelle einen Text dazu hier online.

Und ich biete einen ReflexionsRaum an, wo wir tiefer tauchen können, um herauszufinden, was das Tier für dich persönlich bedeutet.

Gibst du auch Workshops und Coaching mit den Tieren?

Ja das mache ich. Sowohl Zeichenworkshops für groß und klein, als auch Workshops und Coaching mit den Tieren zur Persönlichkeitsentwicklung.

Wie nutzt du dir Krafttiere für dich selbst?

Wenn ich mich orientierungslos fühle, dann ziehe ich eine KrafttierKarte und bin jedesmal erstaunt was ich da geschrieben hab und wie gut es passt.

Wenn ich ganz persönlichen Führung brauche, dann schließe ich die Augen und gehe innerlich zu meinem Hauptkrafttier der Schwalbe und sie zeigt mir den Weg.

Wenn ich auf der Straße gehe und die Tiere um mich herum wahrnehme, dann schau ich nach was das für mich bedeutet. Ich sehe Tiere als Sticker in der U-Bahn oder im Schaufenster oder als echte Tiere wie letztens die Möwe die an mir vorbei flog.

Krafttierprodukte:

  • KrafttierKalender

    Dies ist ein Kalender, der dich Monat für Monat näher zu dir selbst bringt.

    Jedes Tier hat eine Hauptbotschaft,
    welche unterhalb im Text beschrieben wird und jedes Tier bringt zwei Übungen für dich.

    Wandkalender mit Aufhängeloch und weißer Spiralisierung.

    Zum Shop

  • Postkarten


    Wal und Hummel gibt es schon als Postkarte.
    Weitere 50 Tiere gibt es auf Anfrage als Postkarte.

    Zum Shop

  • KrafttierKarten

    54 KrafttierKarten, um Unterstützende Worte zu bekommen, um sich selbst zu leben. Genau so wie du bist.

    Zum Shop