Meine SichtbarkeitsErfolge feiern

SichtbarkeitsErfolge

Ich kann wirklich viel von dem machen, was für meine Sichtbarkeit unwesentlich ist. Und doch gibt es da seit 5 Monaten einen Mut in mir, der mich die Sachen machen lässt, die förderlich sind. Denn ich will jetzt mein Leben verändern und sichtbar sein!

Neustart Oktober 2016

Vor fünf Monaten hab ich mich entschieden, meine Selbstständigkeit in eine neue Richtung zu lenken. Ich hab mich vier Jahre lang für das Thema Menstruation engagiert und hab damit nicht die Gelderfolge erzielt, die ich mir gewünschten habe. Im Sommer war dann klar, ich schenke mich damit selbst ein, teile nur einen kleinen Teil von mir und eigentlich geht es mir um eine größere Vision. Egal um welches Thema ich mich kümmere, ich verfalle immer wieder in Selbstkritik.

Selbstkritik oder Selbstliebe

Ich kann mich entscheiden, ob ich in meiner Selbstkritik hängen bleibe oder in die Anerkennung gehe. Die letzten Tage bin ich wieder einmal in Selbstkritik versunken und dann hab ich damit aufgehört. Ich hab begonnen aufzuschreiben, was ich in den letzten fünf Monaten alles geschafft habe. Was ich alles für meine Sichtbarkeit gemacht habe. Und ich war überwältigt von meinem Mut, Tatendrang und meiner Klarheit.

Und hier meine SichtbarkeitsErfolge:

  • Ich hab Videos gedreht und online gestellt.
  • Ich hab 18 Blogbeiträge geschrieben (Danke an Katharina Pachta, die sie Korrekur liest).
  • Ich hab mir eine Steuerberaterin organisiert, mich gezeigt mit all meinem Unwissen.
  • Ich hab mich in ein BusinessCoaching begeben bei Ariane Haller.
  • Ich bin in einen Co-Working Space in Wien umgezogen: Stockwerk
  • Ich bin wieder auf Facebook eingestiegen, um es gezielt für mein Business zu nutzen.
  • Ich hab Visitenkarten bestellt und die ersten 100 Stück waren im Februar weg und hab jetzt gleich mehr bestellt.
  • Und ganz wichtig: Ich bin mit meiner neuen Webseite online gegangen!

Daraus resultierende Erfolge:

  • Ich hab das Doppelte eingenommen wie im ganzem Vorjahr.
  • Über 26 Kundinnen, mit denen ich in Kontakt war (persönlich, via Skype, Facebook oder Telefon)
  • Ich hab endlich eine Tabelle mit meinen Ein- und Ausgaben erstellt, die übersichtlich ist und wo ich mich auskenne.
  • Kundinnen kommen auch über Weiterempfehlungen, weil das Netzwerken live einfach super ist.

Schreib dir bitte auch so eine Liste! Ich freu mich, wenn du sie als Kommentar teilst:

 

herzliche Grüße

 

Kathrin

 

2 thoughts on “Meine SichtbarkeitsErfolge feiern

  1. Ich möchte Dir von ganzem Herzen für Deine Worte danken.
    Manchmal scheint es wie ein Wunder, was wir erreichen, und doch kommt es aus uns selbst☀️

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.