• Ich zeige mich mit meiner Angst

    Die freudvolle und lichtvolle Seite in mir ist immer da, doch sie ist dann manchmal vergraben. Ich hab Angst mich zu zeigen. Hab Angst vor meinem Licht. Mich mit meinen Fähigkeiten zeigen kommt mir manchmal so groß vor. Doch die Größe ist doch eine reine Bewertung. Die Aufträge die wir als Menschen hier haben und in die Welt bringen sollen, die sind. Ob sie groß oder klein sind, sind meine Bewertungen. Dann gehe ich aber unter in der Bewertung und ich sagt mir “alles viel zu groß, dass kann ich doch nicht machen.” Ich bekomme Angst. Was sagt mir mein Angst heute? Sie bräuchte Achtsamkeit… Doch…

  • Wie mich die Krafttiere begleiten sichtbar zu werden

    Es gibt mehr als das was ich sehe… Das lernte ich durch die schamanische Reise. Es gibt ein inneres Sehen, wo ich die Tiere sehen kann und ich sie hören kann. Die persönlichen Krafttiere wissen warum wir hier sind und bringen uns Botschaften wie wir selbst draufkommen, was wirklich durch uns ins Leben kommen will. Ich hätte mir diese Arbeit, die ich mache mit dem Verstand nicht ausgesucht. Mein persönliches Krafttier hat mich geleitet das zu tun, was ich zu tun habe. Das persönliche Krafttier kennt meinen “Seelenplan” und ich kann es befragen und mich an die absurdesten Botschaften halten. Du hast Interesse an deinem persönlichen…

  • Sich den eigenen Fähigkeiten zuwenden

    Ich weiß nicht womit ich sichtbar werden soll… Ich hab so viele Fähigkeiten und womit denn eigentlich genau raus gehen? Die Krafttiere begleiten und unterstützen mich, dass ich einen Fokus darauf lege worauf ich mich ausrichten soll. Mich meinen Fähigkeiten zuwenden und Dankbar sein und Freude daran haben. Dann werde ich still und sage ja sagen zu meinen Fähigkeiten. Dann würdigen, schätze und liebe ich sie. So können wir wirklich unser Potenzial ausgraben. Das Potenzial leben. Du bist noch auf der Suche nach dem, womit du sichtbar werden willst? Ich begleite dich in deine Klarheit. Von Herzen Kathrin

  • Körperlichen Ausdruck zulassen & sich selbst darin entdecken

    Das Leben ist JETZT! Nichts mehr unterdrücken. Authentisch sein. Ich selbst sein. Impulsen folgen. Sich zeigen. Manchmal gar nicht so einfach, weil wir gelernt haben,… ach das ist jetzt nicht mehr wichtig: Es geht ums Jetzt! Jetzt kannst Du leben und dich entscheiden deine Kreativität zu leben und das in die Welt zu bringen wofür du da bist. Fragst du dich was deine Berufung ist? Ich begleite dich herauszufinden warum du hier bist und womit du sichtbar werden sollst. Auf das wir lebendig sind! von Herzen Kathrin