Berufung finden

Ich zeige mich mit meiner Angst

Die freudvolle und lichtvolle Seite in mir ist immer da, doch sie ist dann manchmal vergraben.
Ich hab Angst mich zu zeigen.
Hab Angst vor meinem Licht.

Mich mit meinen Fähigkeiten zeigen kommt mir manchmal so groß vor. Doch die Größe ist doch eine reine Bewertung.
Die Aufträge die wir als Menschen hier haben und in die Welt bringen sollen, die sind.
Ob sie groß oder klein sind, sind meine Bewertungen.

Dann gehe ich aber unter in der Bewertung und ich sagt mir „alles viel zu groß, dass kann ich doch nicht machen.“ Ich bekomme Angst.

Was sagt mir mein Angst heute? Sie bräuchte Achtsamkeit…
Doch ich entscheide mich, meine Angst weg-zu-essen….

Neue Strategie…. Ich stelle mich meiner Angst. Das bedeutet, dass ich sie fühle. Sie kommt und vergeht.

von Herzen
Kathrin

Eine Antwort schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.