Krafttier Schaf: Sei SANFT

Das Schaf kommt in dein Leben und bringt dir Zufriedenheit, Lust und Sanftheit.

Jetzt bekommst du tiefe Einsicht in dein Wesen. Dein Wesenskern wird frei gelegt und du kannst ihn sehen. Verstecke deine Fähigkeiten nicht länger, anderen brauchen sie.

Geerdet gestaltest du dir dein Leben. Du weißt, was dir gut tut. Du weißt, was du willst. Zögere nicht länger, die Veränderungen vorzunehmen, die du jetzt brauchst, um dich selbst leben zu können und habe Geduld mit dir und dem Leben. 

Hetze nicht mehr. Bleib stehen. Spüre dich und deinen Körper. Nichts läuft dir davon. Alles kommt zu dir. Dadurch zieht Sanftheit in dein Leben ein. Wenn du langsam gehst, dann gibst du der Sanftheit eine Chance.

Halte inne. Alles ist für dich da und empfange Geschenke.

Ich liebe dich

Dein 

Schaf

Übungen:

#1: KörperÜbungen

Nutze die Zeit, um täglich Yoga, Qi Gong oder eine andere Körperübung zu machen. Mache die Übungen zu Hause, aus einem Buch oder aus deinen Erinnerungen von Kursen, die du besucht hast.

#2: SanftSein-Meditation

Hinsetzen. Still werden. Atem spüren. Gedanken ziehen lassen. Richte nun deine Aufmerksamkeit auf deinen Atem. Wie ist er? Ist er sanft? Sind deine Hände sanft? Wie sind deine Muskeln? Sei sanft in deinem Körper. Bewege dich sanft. Atme sanft. 

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.